need full free register code please email to support@airysoftware.com

  • need full free register code please email to support@airysoftware.com

  •   1.void * memset (void * s, int c, size_t n)

      Die Gesamtwirkung: der Speicherraum S die ersten n Bytes ge?ffnet hat Wert auf den Wert von c.

      2.Beispiel

      Kopieren Sie den Code Code lautet wie folgt:

      #einschlie?en

      void main () {

      char * s = "Goldener Global View";

      clrscr ();

      Memset (s, ''G'', 6);

      printf ( "% s", s);

      getchar ();

      return 0;

      }

      3.Memset () Funktion wird verwendet, um den Speicherraum zu initialisieren,.Sowie:

      Kopieren Sie den Code Code lautet wie folgt:

      char str [100];

      Memset (str, 0.100);

      .Memset () tiefe Bedeutung: ein Abschnitt des Speicherraums für alle einem Zeichensatz, im allgemeinen in der Definition von Zeichenketten verwendet wird initialisiert auf ''oder'' / 0 ?; Beispiel: char a [100]; Memset (a , ''/ 0'', sizeof (a));

      MEMCPY für Speicherkopie verwendet, Kopie des Objekts man es auf jede Art von Daten erfolgen kann, kann die Datenl?nge der Kopie spezifiziert werden; Beispiel: char a [100], b [50]; Memcpy (b, a, sizeof (b)); Man beachte, dass wie bei sizeof (a), in überlaufspeicheradresse b führen.

      strcpy kann nur kopiert die Zeichenfolge, es trifft ''/ 0'' Enden kopiert; Beispiel: char a [100], b [50]; strcpy (a, b), als strcpy (b, a), zu String-L?nge (die erste ?/ 0'' vor) in einer Notiz, wenn mehr als 50, überschreitet, bewirkt, dass überlauf-Speicheradresse b.

      5.Hinzugefügt: eine wenig Erfahrung

      Memset Entleeren einfach einer Variablen oder Array-Typ-Konfiguration.

      Sowie:

      Kopieren Sie den Code Code lautet wie folgt:

      struct sample_struct

      {

      char CSName [16];

      int iseq;

      int iType;

      };

      für Variablen

      struct sample_strcut stTest;

      Im Allgemeinen leer stTest Methode:

      Kopieren Sie den Code Code lautet wie folgt:

      stTest.CSName [0] = ''/ 0'';

      stTest.iseq = 0;

      stTest.iType = 0;

      Memset ist sehr einfach zu bedienen:

      Memset (& stTest, 0, sizeof (struct sample_struct));

      Wenn das Array:

      struct sample_struct TEST [10];

      dann

      Memset (TEST, 0, sizeof (struct sample_struct) * 10);

      6.strcpy

      Vorbild: extern char * strcpy (char * dest, char * src);

      Verbrauch: #i nclude

      Funktion: Kopie src durch den NULL-terminierten Zeichenfolge angezeigt wird bezeichnet in dem Array dest.

      Beschreibung: Speicher, auf src und dest dest Region k?nnen sich überlappen nicht und muss ausreichend Platz haben, die die Zeichenkette src aufzunehmen.

      Gibt einen Zeiger auf dest.

      memcpy

      Vorbild: extern void * memcpy (void * dest, void * src, unsigned int count);

      Verbrauch: #i nclude

      Funktion: Kopienanzahl in den Speicherbereich Bytes durch den src Speicherbereich angezeigt angezeigt dest.

      Beschreibung: src und dest bezeichnet Speicherbereich kann nicht überlappen, gibt die Funktion einen Zeiger auf einen Zeiger dest.

      memset

      Prototyp: extern void * memset (void * buffer, int c, int count);

      Verbrauch: #i nclude

      Funktion: der erste Z?hlwert Bytes Pufferspeicherbereich im Sinne der Zeichen c bereitgestellt.

      Beschreibung: Gibt einen Zeiger auf den Pufferzeiger.

      Sie k?nnen auch in dem Artikel interessiert sein: C ++ Memset Funktion in C Sprachgebrauch Detaillierte Memset Funktion zu nutzen Xiangjie

    Verwenden Sie memset Funktionsanalyse

    Recommend Article: